8. Spieltag NK Croatia – TSV Nussdorf 2, 0:2


 

 

nk_tsv

 

 

Am 8.Spieltag war der TSV Nussdorf 2 zu Gast in Metterzimmern. Nach der bisherigen Idealausbeute von 6 Punkten aus zwei Heimspielen war unser Team dementsprechend motiviert, den dritten Heimsieg zu holen. Leider ging dieser Plan allerdings nicht auf.

 

In der ersten Halbzeit passte sich das Spiel zunächst dem regnerischen Wetter an und Chancen waren auf beiden Seiten Mangelware. Allerdings machte die zweite Mannschaft des TSV Nussdorf den kämpferisch besseren Eindruck. Zu allem Überfluss musste Croatia-Keeper Dejan Dzoja bereits frühzeitig ausgewechselt werden, da sich die Folgen einer Verletzung vom Spiel gegen Kleinsachsenheim aus der letzten Woche bemerkbar machten. Für ihn übernahm Tomislav Celar den Platz zwischen den Pfosten. Kurz vor dem Halbzeitpfiff verletzte sich zudem Innenverteidiger Alexander Vritschan und musste folglich in der Kabine bleiben. Seine Position übernahm in der zweiten Hälfte Niko Krusche. Auf der rechten Abwehrseite spielte ab der zweiten Hälfte Daniel Pulst.

 

Nach der Pause kam unser Team ein wenig besser ins Spiel und versuchte offensiv Akzente zu setzen. Coach Sabljo nutzte die letzte Wechseloption und brachte in der 55. Minute Kristijan Galovic für Valon Morina ins Spiel. Gute Chancen ergaben sich in der Folge durch einen Kopfball von Kapitän Daniel Lamnek und einigen Versuchen von Adin Ribic. Leider verhinderte der gute Nussdorfer-Keeper, die Latte und ein wenig Pech die Führung für Croatia. So kam es wie es kommen musste. Kurz vor Schluss erzielten die Nussdorfer abgezockt das 0-1. In den letzten Minuten vor dem Schlusspfiff warf Croatia nochmals alles nach vorne, wodurch sich Räume für Nussdorf öffneten, die durch einen Konter zum 0-2 effektiv genutzt wurden.

 

Positiv hervorzuheben war an diesem Wochenende der Schiedsrichter, der größtenteils eine gute Leistung ablieferte. Am Sonntag, den 27.10.13 geht’s beim VFL Gemmrigheim 2 weiter. Anpfiff ist dieses mal bereits um 13:15 Uhr.

 

Aufstellung: Dzoja, Yilmaz, Vritschan, Krusche, Harnasz, Lamnek (C), Wolf, Khan, Malic, Morina, Ribic

 

Auswechselbank: Celar, Pulst, Galovic,