SV Sönmez Bietigheim – NK Croatia Bietigheim 0:5


 

 

NK Croatia Bietigheim schlägt am 13. Spieltag den SV Sönmez Bietigheim hochverdient mit 5:0. Damit verteidigt die Mannschaft von Trainer Mihael Sabljo die Tabellenführung und kann sich als Vorrundenmeister feiern lassen. Die Tore erzielten Mihael Sabljo und Alen Lehecka jeweils mit einem Doppepack und Hassan Khan.

 

Überragende Anfangsphase

 

NK Croatia Bietigheim ging extrem konzentriert ins Spiel. Die ersten 15 Minuten waren die besten Minuten in dieser Saison, der Ball lief wie am Schnürchen. So fiel das 1:0 bereits nach 4

Botic und Blandini gegen einen Sönmez Akteur

Botic und Blandini gegen einen Sönmez Akteur

Spielminuten. Mihael Sabljo konnte mit einem Freistoss aus 20 Metern die Führung erzielen. Croatia spielte weiter Druckvoll, erspielte sich weitere zahlreiche Torchancen, durch Wolf, Steiner, Botic und Lehecka, allerdings ohne erfolgreichen Abschluss. In der 16 Minute konnte sich Torhüter Roberto Letteriello auszeichnen. Nach einem unglücklichen Foulspiel im 16-Meterraum durch Inan Yilmaz, gab es Elfmeter. Letteriello hielt den Strafstoß allerdings sicher.

 

In der Nachspielzeit der ersten Halbzeit erhöhte Alen Lehecka nach einem Konter zum 2:0. Im eins gegen eins gegen den Torhüter setzte Lehecka sich durch, und schob rechts am Torhüter vorbei. Nach der Pause erspielte Croatia sich weiter viele gute Chancen. Es dauerte bis zur 67. Minute bis der eingewechselte Hassan Khan mit einem Schuss aus 10 Metern das 3:0 erzielen konnte. 10 Minuten später erhöhte wieder Alen Lehecka mit seinem zweiten Tor zum 4.0. Nach schöner Vorarbeit über den rechten Flügen von Tobias Dlabal, musste Lehecka die Hereingabe nur noch verwerten und schob den Ball aus kurzer Distanz ins Tor.

 

Tabellenführung verteidigt

 

Nur zwei Minuten später gab es wieder Elfmeter. Diesmal allerdings zu Gunsten von Croatia.Nach

Letteriello hält Foulelfmeter

Letteriello hält Foulelfmeter

einem Foulspiel an Ranko Botic gab es zurecht Elfmeter. Mihael Sabljo schob den Ball ins Tor zum 5:0. Letztlich blieb es beim 5:0 für Croatia und verteidigt hochverdient die Tabellenführung. Nächste Woche kommt es zum Topspiel zwischen Hellas Bietigheim und Croatia Bietigheim. Spielbeginn im Ellental ist um 12.45 Uhr. Vielen Dank an alle Zuschauer die uns wieder einmal tatkräftig unterstützt haben.

 

 

Aufstellung: Letteriello (C), Dlabal, Yilmaz, Povataj, Sabljo, Wolf, Zorko, Cervone, Steiner, Botic, Lehecka

 

Ersatzbank: Galovic, Grubesic, Blandini, Khan

 

Tore:

1:0 Mihael Sabljo 4. Minute

2:0 Alen Lehecka 45.+1. Minute

3:0 Hassan Khan 67. Minute

4:0 Alen Lehecka 77. Minute

5:0 Mihael Sabljo 79. Minute