NK Croatia Bietigheim – TSV Kleinsachsenheim 0:2


 

 

NK Croatia Bietigheim verliert zum Saisonabschluss das Spitzenspiel gegen TSV Kleinsachsenheim mit 0:2. Damit verloren die Bietigheimer Ihr erstes Saisonspiel in dieser Runde und steht mit 31 Punkten weiterhin noch auf dem ersten Tabellenplatz.

 

Croatia tat sich schwer gegen die extrem tief und auf Konter spielenden Gäste. In der Anfangsphase kam es kaum zu adäquaten Torchancen für die Kroaten, Kleinsachsneheim stand hinten gut. In der 30 Minute gelang den Gästen die etwas unerwartete 0:1 Führung. Nach einem Konter, konnte der Stürmer den Ball an Torhüter Letteriello vorbeischieben. Die beste Torchancen der ersten Häfte, hatte Mihael Sabljo, der allerdings aus 10 Metern am Gehäuse vorbeischob.

 

In der zweiten Halbzeit drang Croatia mehr in die Offensive, versuchte Torchancen herauszuspielen, um den Ausgleich zu erzielen. Allerdings gelang in der 60. Minute, wieder nach einem Konter, das 0:2 für die Kleinsachsenheimer. Nach einer Flanke kam es zu einem Zusammenstoß im fünf Meter Raum, der Kleinsachsenheimer Stürmer konnte den freiliegenden Ball verwerten. Letteriello verletzte sich bei dieser Aktion schwerer am Kopf, und musste ausgewechselt werden. Gute Besserung!

 

Croatia versuchte nochmal alles in die Waagschale zu werfen, erspielte sich noch gute Torchancen durch Cervone, Botic und Khan. Am Ende blieb es allerdings bei der 0:2 Niederlage. Alles im Ganzen war die Leistung von Croatia zu schwach, um zählbares aus diesem Spiel mitzunehmen. Nach 15 Spieltagen kommt es nun zur wohlverdienten Winterpause. Das nächste Spiel findet am 22.03.15 beim SV Walheim statt. Ein Dank geht wie immer an unsere tollen Zuschauer und Fans, die uns super unterstützt haben. NK Croatia Bietigheim wünscht allen Freunden, Fans und Anhängern des Vereins frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

 

Aufstellung: Letteriello (C), Blandini, Yilmaz, Povataj, Wolf, Zorko, Sabljo, Steiner, Cervone, Botic, Lehecka

 

Ersatzbank: Harnasz, Grubesic, Galovic, Ribic, Khan

 

Tore: Fehlanzeige